#maps#imprint#datenschutz
#einkaufenmitherz
deine.Unterkunft suchen und finden

Bergsteigerdorf Mauthen
T. +43 699 12647680
info@bergsteigerdorf-mauthen.at

Bergsteigerdorf Mauthen

Pfarre Mauthen

Die Markuskirche zu Mauthen ist eine ehemalige Chorturmkirche des 13. Jahrhunderts mit einem barocken Chorzubau im Westen von 1742 und einem barocken Seitenschiff. Die Umorientierung fand vermutlich in der Spätgotik statt. Urkundlich 1466 genannt, als Pfarre seit 1525. Das Langhaus ist im Kern romanisch. Der Ostturm (ehemalige Chorturm) verfügt über seitliche Zubauten und einen Spitzgiebelhelm. An der Südwand befinden sich Fresken vom Beginn des 16. Jahrhunderts ("Feiertagschristus" und Marientod). Im Inneren sind Netzrippengewölbe mit Scheitelrippen und bemalten Schlusssteinen, der Chor ist barock gewölbt. Weiter zur Homepage der Pfarre Mauthen.



Ostern 2024 in Mauthen

Gründonnerstag, 17:00 Uhr
Karsamstag - Feuerweihe, 7:00 Uhr
Karsamstag - Fleischweihe, 16:15 Uhr
Ostersonntag - Hlg. Messe, 8:30 Uhr



Pfarrblatt

Pfarrblatt 02/2024 | Online blätterbare Ausgabe



Firmung/Firmunterricht

Anmeldungen bitte auf der Homepage der Pfarre ...



Pilgern senza confini / Wallfahrten im Grenzgebiet


Eines der 4 Hauptmotive für Urlaub in alpinen Landschaften ist die Suche nach dem Ich, bzw. das Finden von innerer Ruhe. Das Wort Wallfahrt kommt vom deutschen Wort "wallen" und bedeutet in eine bestimmt Richtung ziehen, fahren, unterwegs sein. Synonym mit dem Wort Wallfahrt wird auch das Wort Pilgerfahrt verwendet.

Wer auf eine Wallfahrt geht , zeigt öffentlich, dass er gläubig ist. Er unternimmt eine spirituelle Reise, man kennt auch den Ausdruck: "Beten mit den Füßen" - und der Wallfahrer hat meistens ein Anliegen für sich oder Angehörige und Freunde, das er betend zu seinem Ziel trägt , mit der Intention, Erhörung und Lösung zu finden.



Maria Schnee


Gottesdienste in Maria Schnee
Der Legende nach haben drei Mauthner Kinder am Spähbichl im August 1675 eine wunderbare Erscheinung gehabt. An der Stelle, wo sich die weißgekleidete Frau, die sich segnend gegen den Himmel hob, den Kindern zeigte, wurde zunächst ein Kreuz errichtet. In den Jahren 1710-1712 wurde eine Kapelle erbaut und im Jahr 1843 zu der kleinen Kirche vergrößert. 300 Jahre Wallfahrtskirche Maria Schnee (Dr. E. Lamprecht, Mauthen 2013)


Ohne Worte ...

31.12.2023 | Bildstock durch Knallkörper beschädigt
Ein 45-jähriger soll in der Silvesternacht mit mehreren Knallkörpern einen Bildstock in der Gemeinde Mauthen beschädigt haben. Er klebte am Silvesterabend in der Nähe des Bildstockes sechs pyrotechnische Knallkörper aneinander und brachte sie zur Explosion.


Kapellen
Plöcken-Kriegergedächtniskapelle
Friedhofskapelle - Hl. Maria.



Die Pfarrmatriken

Weiter zum digitalen Archiv der Diözese Gurk ...



Ukrainehilfe im Bergsteigerdorf Mauthen

Integrationspreis des Landes Kärnten

Einen ausführlichen Nachbericht (seit März 2022) gibt es hier ...
Unterstützung für die Ukrainehilfe im Ort bitte direkt an

Ukraine Hilfskonto Kiwanis Gailtal
AT05 4073 0107 6001 0852

Aktuell: Bericht auf der ORF TVthek, Bericht 1 auf ORF Radiothek, Bericht 2 auf der ORF Radiothek


Kleines Fest der Dankbarkeit

Ukraine-Hilfe im Ort: So., 18.12.2022, Pfarrsaal Mauthen | Nachbericht ...


Gemeinsame Gartenarbeit

Bei herrlichem Wetter wurde am Samstag (17. Juni) unter professioneller Begleitung von Frau Natascha Robatsch und Frau Inge Kristler sen. der Garten des Klosters in Kötschach (nicht nur für das Via Iulia Augusta-Konzert am 8.7.) wunderbar hergerichtet. Tatkräftige Unterstützung gab's vor allem von unseren neuen Gemeindebürgerinnen und -bürgern aus der Ukraine. | Nachbericht ...






70 Jahre Sternsingeraktion

240104_sternsinger240104_sternsinger240104_sternsinger240104_sternsinger

Heuer war eine ganz besondere Sternsingeraktion. Zum 70. Mal brachen die "Heiligen Könige" nach Weihnachten auf, um den Segen für das neue Jahr zu den Menschen in Österreich zu bringen. Danke allen Mithelfenden und vor allem allen Dorfkindern für's Mitmachen.



Gang im Advent

17. Dezember 2023 | 17:00 Uhr | Gang im Advent
Seit 30 Jahren findet am letzten Adventwochenende vor Weihnachten der "Gang im Advent" statt. Organisiert von den Trachtenfrauen Mauthen unter Mitwirkung des MGV Mauthen, einer Abordnung der Trachtenkapelle Mauthen, MusikschülerInnen der MMS und vielen weiteren Mitmenschen, die gestaltend beim Programm und im Hintergrund mithelfen.

231217_gangimadvent231217_gangimadvent231217_gangimadvent231217_gangimadvent




Xaveri


Xaveri-Novene | siehe auch: Blog-Beitrag


Anni Dabernig

* 22. April 1931 † 30. Juli 2023
KLEINE, 2017 - Kärntnerin des Tages.
Eine kleine musikalische Hommage (3:20)



ORGELPROJEKT

Erfolgsgeschichte : Orgelprojekt



Bankverbindung | Pfarre Mauthen

IBAN: AT75 3936 4000 0010 3630
BIC: RZKTAT2K364

Pfarrblatt und -aufgaben. Da Druck- und Zustellkosten des Pfarrblatts und andere Kosten stark gestiegen sind, bitten wir Sie höflich um einen Beitrag an das Pfarr-Konto-Mauthen. Ein herzliches "Vergelt's Gott " schon im Voraus!





Weiter zur Pfarre Mauthen ...





Jugend und Lehrberufe: Berufs- und Weiterbildungsangebote - Lehrlingsakademie
Lern was G'scheits! Infos zu regionalen Betrieben und Lehrberufen

Bergsteigerdorf Mauthen, 2024-04-17 info@bergsteigerdorf-mauthen.at
Weitwandern in den Südalpen: Karnischer Höhenweg • KHW 403